Eröffnung der Fotogalerie in Linden

Fotoausstellung / Neues aus dem Atelier

Seit längerem nutze ich meine Räume in der Elisenstraße zum Arbeiten – und jetzt werden sie endlich auch öffentlich!  Das wird gefeiert mit einer Vernissage am Sonntag, 28. August 2011, in der Zeit zwischen 15 und 20 Uhr. Gezeigt wird eine Wanderausstellung des Mädchenhauses Hannover, die ich fotografiert habe. Der Titel: „Töchter & Mütter – Momentaufnahmen“. Mit 39 Fotografien auf Leinwand, einer Hörstation und Zitaten von den fotografierten Mädchen und Frauen geht es um das „Dazwischen“. Es ist eine sehr interessante Ausstellung geworden, die auch von der Stadt Hannover unterstützt wurde. Auszüge der Serie sind auch auf meinen Portfolio-Seiten zu sehen.

Mein Atelier wird in Zukunft regelmäßig Ausstellungen zeigen. Es will ein Ort für Foto-Interessierte werden: Hier finden Fotokurse, Workshops und offene Abende statt. Das Programm wird in den nächsten Tagen nach und nach hier auf diesen Seiten ergänzt. Es richtet sich sowohl an Neulinge, die jetzt endlich wissen wollen, wie ihre Digitalkamera funktioniert und auch an die Freunde der Fotografie, die aktuelle Fotografier-Kniffe kennenlernen und selbst umsetzen wollen.  Ich würde mich sehr freuen, wenn Du bei der Vernissage mit dabei bist. Wenn Du magst, bringe doch einfach Dein Herzblatt oder Freunde mit!